Sie sind hier: » Leben in Herborn

Informationen zu: Gartenabfälle

 

Fachdienst: Stadtentwicklung und Umwelt

 

Beschreibung

Beschreibung

 

Gartenabfälle aller Art werden in der braunen Biotonne entsorgt. Geringe Mengen können auch kostenlos zum Wertstoffhof auf dem Rehberg gebracht werden (siehe unten, Link Wertstoffhof). Größere Mengen Baum- und Heckenschnitt werden im Frühjahr und Herbst durch die Stadt Herborn an bestimmen Terminen und Plätzen, die auch in der Presse bekanntgegeben werden, abgefahren (siehe unten, Link Grünschnittabfuhr). Rasenschnitt, Baumschnitt, Laub, Unkraut und andere Abfälle aus Kleingärten können in Ausnahmefällen auch durch Verbrennen beseitigt werden.

 

Das Verbrennen unterliegt der Anzeigepflicht beim Ordnungsamt unter Telefon 02772/708-252 oder E-Mail: ordnungsamt@herborn.de. Belästigungen der Nachbarschaft sind zu vermeiden. Besser und umweltschonender ist die Kompostierung im eigenen Garten.

 

Das Ablagern des Grünschnitts außerhalb des eigenen Grundstücks bzw. im Außenbereich  ist hingegen untersagt und stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einem Bußgeld geahndet werden kann.


 

Kontakt

Kontakt

 

Fachdienst: Stadtentwicklung und Umwelt
Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag: 8:30 - 12:00 Uhr
und 13:30 - 15:30 Uhr
sowie Freitag: 8:30 - 12:30 Uhr
oder nach Vereinbarung
Strasse Turmstraße 14-16
Ort 35745 Herborn
E-Mail E-Mail schreiben

 

Mitarbeiter

Zuständige Mitarbeiter

 

Scharf, Thomas
Zimmer 105
Telefon 0 27 72 / 7 08 - 4 23
Telefax 0 27 72 / 7 08 - 94 23
E-Mail E-Mail schreiben