Krisenvorsorgeliste für Deutsche im Ausland

Inhalte

Leistungsbeschreibung

Alle Deutschen, die sich – auch kurzzeitig – im Ausland aufhalten, können sich über das Internet in der Krisenvorsorgeliste registrieren. Dadurch können sie in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen in einem Land schneller kontaktiert werden.

An wen muss ich mich wenden?

Auswärtiges Amt und Auslandsvertretungen

Auswärtiges Amt

Bürgerservice
Werderscher Markt 1
10117 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo: 09:00 - 15:00 Uhr
Di:  09:00 - 15:00 Uhr
Mi:  09:00 - 15:00 Uhr
Do: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr:  09:00 - 15:00 Uhr

Tel.: +49 30 -1817-2000
Fax.: +49 30 -1817-51000
E-Mail: buergerservice@diplo.de

Welche Unterlagen werden benötigt?

Keine

Welche Gebühren fallen an?

Keine

Anträge / Formulare

Bemerkungen

Weiterführende Informationen:

 

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)
/Auswärtiges Amt)

Hilfe bei Notfällen im Ausland
(Leistungsbeschreibung im Hessen-Finder)

Reisewarnung
(Leistungsbeschreibung im Hessen-Finder)

Reise- und Sicherheitshinweise
(Leistungsbeschreibung im Hessen-Finder)

Fachlich freigegeben durch

Auswärtiges Amt, Referat 040 (Krisenreaktionszentrum) und Referat 511

zurück zur Übersicht