Abholung ausgedienter Weihnachtsbäume

Die Jugendfeuerwehren holen am kommenden Samstag, 12. Januar wieder ausgediente Weihnachtsbäume gegen eine Spende für die Vereinsarbeit ab. Wer seinen Weihnachtsbaum entsorgen will, stellt diesen bereits am Freitagabend gut sichtbar, ohne Dekoration an die Grundstücksgrenze oder den Gehweg.

Bereits ab 8 Uhr werden in Herborn Weihnachtsbäume abgeholt, ab 10 Uhr sind die Jugendlichen der Jugendfeuerwehren in den Stadtteilen Burg, Guntersdorf und Schönbach unterwegs. In Hirschberg und Merkenbach werden die Weihnachtsbäume nach 14 Uhr abgeholt.
In Hörbach sammelt die Jungschar des CVJM Hörbach ebenfalls am Samstag ab 9.30 Uhr ausgediente Weihnachtsbäume ein. Der freiwillige Obolus wird für die Jungschararbeit vor Ort verwendet.