Ausnahmetalente für Sportlerehrung 2019 gesucht

Die Stadt Herborn möchte im Rahmen einer Feierstunde während des Sportfests am 10. Mai 2019 im Rehbergstadion die Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften ehren, die in den Jahren 2016 bis 2018 in ihren jeweiligen Disziplinen und Sportarten außerordentliche Leistungen erbracht haben.

Als herausragende Leistungen werden angesehen Siege auf Hessenebene und die Plätze ein bis drei bei Wettkämpfen, die außerhalb Hessens stattfanden, wie beispielsweise Deutsche Meisterschaften, Europameisterschaften oder Weltmeisterschaften.

Die Stadtverwaltung bittet alle Herborner Vereine sowie Einzelsportler, die entweder keinem Verein angehören oder in dem betreffenden Wettbewerb nicht für Ihren Heimatverein angetreten sind, aber in Herborn wohnen, um eine entsprechende Meldung. Von der zu ehrenden Person werden folgende Daten benötigt: Vorname, Name, Anschrift, Geburtsdatum, Disziplin und erreichte Leistung.

Meldungen für die Sportlerehrung können bis spätestens zum 11. April 2019 gerichtet werden an:
Magistrat der Stadt Herborn
Fachdienst Allgemeine Verwaltung
Hauptstraße 39
35745 Herborn
oder senden Sie uns eine E-Mail an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsportlerehrung(at)herborn.de.


Eventuelle Rückfragen beantwortet das Team der Vereinsbetreuung unter den Rufnummern 02772 708 245 (Marco Klingelhöfer) oder 02772 708 208 (Jana Decker) gerne.

Bild:  Steffen Sommer/Fotofreunde Herborn