Bieranstich, Hard-Rock-Kirmes, Kirmeszug und 30 Jahre Kirmesgarten: Vom 14. bis 17.September steigt die Seelbacher Katzenkirmes

Morgen, den 14.09.2018, startet die Seelbacher Katzenkirmes so zünftig wie in den letzten Jahren. Um 20:30 Uhr werden Bürgermeister Hans Benner und Kirmesvater Dominik Göwel mit dem traditionellen Bieranstich die Katzenkirmes 2018 eröffnen. Danach werden die „Partyvögel“ für die richtige Stimmung im geschmückten Festzelt sorgen. Das Motto der Partyvögel lautet „SEX, TRACHT & ROCK’N ROLL“.

Am Kirmessamstag, den 15.09.2018, fällt um 20:00 Uhr der Startschuss für den traditionellen Fackelzug. Angeführt vom Kirmesvater, seinen Marketenderinnen und dem TV Orchester Herbornseelbach, zieht das Kirmesvolk mit Fackeln und Laternen durch das Dorf in Richtung Turnplatz. Im Festzelt startet dann gegen 21:00 Uhr die Hard-Rock-Kirmes Herbornseelbach. In Zusammenarbeit mit dem Team von Deckers-Music-Hall holt der Kirmesausschuss eine der erfolgreichsten AC/DC-Tribute-Bands Europas nach Seelbach.

Das Konzept von AB/CD lautet »Bon Scott meets Brian Johnson«. So treffen bei der Aschaffenburger-Band mit ihren zwei Sängern der 1980 verstorbene Bon Scott imaginär auf seinen Nachfolger Brian Johnson. Mit Klassikern wie „T.N.T”, „HIGHWAY TO HELL”, „HELLS BELLS”, oder „THUNDERSTRUCK” bringen AB/CD die Stimmung regelmäßig zum Siedepunkt. Hard-Rock Fans die nicht aus der direkten Umgebung von Herbornseelbach kommen, können sich auch Karten unter ticketskatzenkirmes@gmx.de bestellen. An der Abendkasse kosten die Karten 12,00 Euro.

Am Sonnntag, den 16.09.2018, startet um 14:00 Uhr der große Kirmeszug durch Seelbachs Straßen. Neben den Ortsvereinen, Stammtischen und anderen Gruppen sind im Festzug das TV-Orchester Herbornseelbach, der Musikverein Herbornseelbach, der Musikzug Bicken und der Musikverein Haiger mit dabei. Im Anschluss an den Zug laden die Musikkapellen zum Bühnenspiel ins Kirmeszelt an. Danach sorgen "Gerfrieds & Uwes Musikexpress" für Tanz und Stimmung. Am Sonntag ist der Eintritt frei.

Das Finale der Kirmes am Montag steht ganz im Zeichen des 30-jährigen Kirmesgarten Jubiläums. Der Frühschoppen beginnt um 10:00 Uhr mit dem Einmarsch der Dorfmusikanten und der Kirmesgarten-Akteure. Im Anschluss daran sorgt die Kapelle „Die Rebellen“ beim Frühschoppen für zünftige Stimmung.  Um 11:00 Uhr startet dann das große Kirmesgarten-Showprogramm. Zum Jubiläum kehren einige bekannte Gesichter der letzten 30 Jahre auf die Bühne zurück.

Das Programm bietet wieder einen originellen Mix aus Tanz, Komik und Live-Musik. Im Anschluss daran legen die Rebellen noch einmal richtig los, bevor diese am Abend vom DJ-Team Timmy & Jimmy abgelöst werden und sich die Katzenkirmes 2018 wieder dem Ende neigt. Der Eintritt kostet 4,00 Euro. Mit dem Eintrittsbändchen nimmt man auch automatisch an der Verlosung der Seelbacher Traditionspreise Hammel, Presskopf und Bretzel teil. Der Einlass ins Zelt beginnt um 9:00 Uhr.

Karten für den Kirmes-Auftakt und für den Kirmessamstag gibt es bei der Aral-Tankstelle Berns, sowie im beim Stadt-Marketing Herborn im Herborner Bahnhof. Im Vorverkauf kostet die Karte für die Kirmes-Gaudi 9 Euro inkl. VVK-Gebühr, an der Abendkasse werden dann 12 Euro fällig.

Bild: ABCD