• Flagge Deutschland
  • Flagge English
  • Flagge Français

Eselnachwuchs im Wildgehege Herborn heißt Emil

Einige Wochen musste der kleine Esel auf seinen Namen warten. Am letzten Sonntag war quasi "Taufe", nun hört der kleine Esel auf den Namen Emil.

Das Kreativteam Tamara Müller und Christian Stuhl hatten die Namensfindung auf der Facebookseite des Fördervereins (http://www.facebook.com/Wildgehege.Herborn) gestartet und waren überwältigt über den Zuspruch.
Familie Kranz wurde aus den Vielen, die mitgemacht hatten, ausgelost und sind jetzt stolze "Taufpaten". Als Dankeschön gab es einen Gutschein vom Herborner Werbering über 25 Euro.
Die "Taufpaten" Vanessa Kranz, ihr Mann Sascha Kranz und die beiden Kinder Emilia und Malte besuchten Emil und kamen nicht mit leeren Händen, sondern hatten gemalt und gebastelt was das Zeug hält. Der Förderverein sagt im Namen von Emil herzlich Danke.