• Flagge Deutschland
  • Flagge English
  • Flagge Français
Seitenübersicht  |  WebCam  |  Notdienste  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Wohnmobilstellplätze auf dem Herborner Schießplatz

Ca. zehn Wohnmobil-Stellplätze auf dem Schießplatz (auch: City Parkplatz) (Parkleitsystem und Beschilderung beachten) sind im April 2012 eingerichtet worden. Der alte Stellplatz am Wellenbad Herborn musste weichen, da das Wellenbad geschlossen wurde und der Platz demnächst umgebaut wird.

Wer mit seinem rollenden Schlaf- und Wohnzimmer (bis zu 9,00 m) künftig in Herborn verweilen möchte, findet auf dem Schießplatz außer Stellflächen auch einen Tank zur Abwasserentsorgung, Frischwasser sowie einen Stromanschluss. Für jeweils einen Euro können die Wohn-Mobilisten aus den beiden „Zapfsäulen“ entweder 90 Minuten Strom oder 90 Liter Wasser zapfen.

Die Wassersäule finden Sie im vorderen Bereich vom Schießplatz. Seit Anfang April ist die Stromsäule auf einen größeren Abstellplatz in den hinteren Bereich umgezogen. Der Platz ist jetzt noch größer als vorher.

Entsprechende Schilder weisen im Stadtgebiet den Weg zu den Plätzen, die Parkleitsystem-Beschilderung zeigt den Weg zum Schießplatz (City Parkplatz) auf, zudem werden die neuen Stellplätze in einschlägigen Fachzeitschriften und in neuen Prospekten der Stadt bekannt gemacht.


Hinweise

Bild eines Wegweisers für Wohnmobilstellplätze

Der Stellplatz steht Ihnen ohne Einschränkungen zur Verfügung. Sollten sich Änderungen ergeben, werden Sie an dieser Stelle informiert.