Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
1. Änderung Bebauungsplan Alsbach

1. Änderung Bebauungsplan Alsbach

Bauleitplanung der Stadt Herborn, Stadtteil Herborn-Seelbach; Bebauungsplan „Alsbach“ 1.Änderung; Bekanntmachung über das Inkrafttreten

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Herborn hat in ihrer Sitzung am 04.03.2021 den Bebauungsplan „Alsbach“, 1. Änderung als Satzung beschlossen. Mit dieser Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses tritt der Bebauungsplan gemäß § 10 Abs. 3 BauGB in Kraft.

Der Bebauungsplan kann einschließlich zugehöriger Begründung während der allgemeinen Dienststunden bei der Stadtverwaltung der Stadt Herborn, Abt. Stadtentwicklung und Planung, Hauptstraße 39 in Herborn eingesehen werden. Über den Inhalt wird auf Verlangen Auskunft gegeben.

Der Bebauungsplan wird nach Inkrafttreten zusätzlich in das Internet eingestellt und kann auf der Homepage der Stadt Herborn (www.herborn.de) eingesehen und heruntergeladen werden.

Eine Verletzung der in § 214 BauGB bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften ist unbeachtlich, wenn sie nicht innerhalb von einem Jahr seit dieser Bekanntmachung schriftlich gegenüber der Stadt unter Darlegung des die Verletzung begründenden Sachverhalts geltend gemacht worden ist (§ 215 Abs. 1 BauGB).

Auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2 sowie Abs. 4 BauGB über die fristgemäße Geltendmachung etwaiger Entschädigungsansprüche für Eingriffe in eine bisher zulässige Nutzung durch diesen Bebauungsplan und über das Erlöschen von Entschädigungsansprüchen wird hingewiesen.

Herborn, 08.05.2021

Magistrat der Stadt Herborn

Katja Gronau

Bürgermeisterin

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".