Brandschutzsanierung Bürgerhaus

Aus Mitteln des Konjunkturpaketes II des Bundes wird derzeit die Brandschutz- sowie die energetische Sanierung des Bürgerhauses durchgeführt.
Eine Nutzung des Bürgerhauses ist während der Bauarbeiten nicht möglich.

Die baulichen Maßnahmen zur Sanierung des Bürgerhauses werden in mehreren Abschnitten ausgeführt.
 
Insgesamt sind für die Umsetzung des 1. Bauabschnittes Mittel in Höhe von rd. 655.000,00 € veranschlagt.
Für den 2. Bauabschnitt stehen im Haushalt 2011 insgesamt 550.000,00 € zur Verfügung.
Im 3. Bauabschnitt ist die Herrichtung der Räume der ehemaligen Gaststätte im Untergeschoss sowie die Erneuerung der Saal-Bestuhlung mit insgesamt rd. 410.000,00 € vorgesehen.
 

1. Bauabschnitt 2010

Die Fassadendämmung und der Austausch der Fenster wurde fertiggestellt.

Der Eingangsbereich wurde verändert und im Foyer ein behindertengerechtes WC mit Wickelmöglichkeit für Babys eingebaut.

Nach Veränderung der Installationen werden die Oberflächen wieder hergestellt.

Mit der Neugestaltung der Fassade sowie der Außenanlage wurde der 1. Bauabschnitt abgeschlossen.

2. Bauabschnitt 2011

Von August 2011 bis März 2012 wird der 2. Bauabschnitt umgesetzt.
Dieser umfasst folgende Maßnahmen:

- Dämmung des Daches

- Sanierung des Saales

- Schreinerarbeiten
- Bodenbelagsarbeiten
- Fliesenarbeiten
- Erneuerung der Küche
- Umgestaltung und Erneuerung der Toilettenanlage sowie Einbau einer behindertengerechten Toilette

- Einbau einer Lüftungsanlage

- Erneuerung der Beschallungsanlage
- Erneuerung des Bühnenvorhangs

April 2012

Nach Beendigung des 2. Bauabschnittes können die Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Schulungen, Vereinstreffen oder Familienfeiern ab sofort wieder genutzt werden.

 

3. Bauabschnitt 2012

Von November 2012 bis Juni 2013 wird der 3. und letzte Bauabschnitt im Untergeschoss umgesetzt.
Dieser umfasst folgende Maßnahmen :

- Erneuerung der kompletten Heizungsanlage, Verrohrung und Heizkörpermontage
- Erneuerung der Elekrtoinstallation und Beleuchtung
- Einbau von Schallschutzdecken, Tapezier- und Anstreicherarbeiten
- Schreinerarbeiten, Brandschutztüren
- Einbauküche
- Erneuerung der Sanitäranlagen im Feuerwehrbereich
- Verschiedene Anpassungsarbeiten

Januar 2014
Der 3. Bauabschnitt ist abgeschlossen.

Derzeit werden noch Arbeiten in den Räumlichkeiten der ehemaligen Gaststätte im Untergschoss durchgeführt.

April 2014
Baumaßnahme abgeschlossen