Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv

Grundhafte Erneuerung der Straßen Schillerstraße, Goethestraße, Im Forstgrund, Weiherstraße (West) und Am Hohenrain in Herbornseelbach

Grundhafte Erneuerung der Straßen Schillerstraße, Goethestraße, Im Forstgrund, Weiherstraße (West) und Am Hohenrain in Herbornseelbach

Die Straßen Schillerstraße, Goethestraße, Im Forstgrund, Weiherstraße (West) und Am Hohenrain befinden sich alle in einem schlechten Zustand, so dass diese grundhaft erneuert werden müssen.

Der Bereich wird auf einer Tiefe von ca. 50 cm ausgekoffert und neu aufgebaut. Die Straße erhält einen Asphaltbelag, die Gehwege werden gepflastert und mit einer Bord- und Rinnenanlage bzw. einer Muldenrinne (Goethestraße) versehen.

Die Stadtwerke Herborn werden in diesem Zuge die Strom-, Beleuchtungs-, Gas- und Wasserleitungen in großen Bereichen komplett erneuern.

Der Abwasserverband Mittlere Dill wird den Kanal in allen Straßen erneuern.

Auch die Telekom wird im Rahmen der Maßnahme Leitungen erneuern.

Aufgrund der Größe der Maßnahme wird der Ausbau in 3 Abschnitten erfolgen (siehe Bild).

Der 1. Abschnitt beinhaltet den Verbindungsweg Am Hohenrain (Annelise-Deusing-Weg – Schillerstraße) und die westliche Schillerstraße Richtung Im Forstgrund bis auf Höhe des Hauses Nr. 20.

 

Der 2. Abschnitt beinhaltet die Schillerstraße von der Einmündung Im Forstgrund bis zur Einmündung Goethestraße und die Goethestraße.

 

Der 3. Abschnitt beinhaltet die Straße Im Forstgrund, den restlichen Bereich der Schillerstraße und die Weiherstraße von der Kreuzung Im Forstgrund bis zur Kreuzung Annelise-Deusing-Weg.

Januar 2020

Der Kanalbau in der Straße Am Hohenrain (Verbindungsweg Annelise-Deusing-Weg zur Schillerstraße) hat begonnen.

Februar 2020

Der Kanal hat die Schillerstraße erreicht.

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".