Neubau der Straße "Littau" mit kombiniertem Rad- und Gehweg und P+R-Anlage in Herborn

Im Zuge der Neuordnung des Bereichs Littau sind in der Vergangenheit schon mehrere Baumaßnahmen realisiert worden (z.B. die Errichtung einer Treppen- und Rampenanlage zur barrierefreien Unterquerung der Bahngleise).

Die Straße Littau mit einem angrenzenden kombinierten Rad- und Gehweg erhält nun teilweise einen neuen Verlauf und wird an die bestehende Rampen- und Treppenanlage anschließen.

Zur Verbesserung der Anbindung an den ÖPNV wird zusätzlich noch eine P+R-Anlage mit 117 Stellplätzen errichtet.

März 2019

Die Kanalbauarbeiten machen klassischerweise den Anfang.

April 2019

Die Kanalbauarbeiten schreiten zügig voran.