Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
„Glücksorte im Westerwald“: Radtour mit Autor Andreas Stahl

„Glücksorte im Westerwald“: Radtour mit Autor Andreas Stahl

Am 25. September lädt die Stadtbücherei Herborn zu einer geführten E-Bike-Radtour ins Glück ein.

 

Wer hat sie nicht - Lieblingsplätze und Orte in seiner Heimat? Kommen Sie mit Autor Andreas Stahl auf Entdeckungstour zu einigen Highlights aus seinem neuen Buch „Glücksorte im Westerwald“. Die Radtour mit Autor Andreas Stahl ist eine Veranstaltung im Rahmen des Literaturfestivals Leseland Hessen. Mit freundlicher Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie hr2-kultur.

Bei einer geführten Radtour geht es mit der Stadtbücherei Herborn und dem heimischen Autor Andreas Stahl am Samstag vor der Bundestagswahl (25. September) um 9:30 Uhr mit der Blauen Linie von Herborn zur Krombachtalsperre. Von dort geht es mit dem E-Bike zu im Buch beschriebenen Orten wie der Wacholderheide und dem Knoten bei Arborn. Schlusspunkt ist ein Besuch im Tierpark Herborn-Uckersdorf, von dort geht es mit dem Rad zurück nach Herborn.

Eigene E-Bikes müssen mitgebracht werden, Verpflegungsmöglichkeit wird es unterwegs geben. Treffpunkt ist der Bahnhofsvorplatz. Das Team der Stadtbücherei Herborn bittet bis 17.09.2021 um Anmeldung unter 02772/2945, buecherei@herborn.de. Die Teilnahme an der Literarischen Radtour kostet 15 Euro.

 

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".