Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
Neuer ehrenamtlicher Radverkehrsbeauftragter

Neuer ehrenamtlicher Radverkehrsbeauftragter

Oliver Hagner engagiert sich für Radverkehr in Herborn

Oliver Hagner (3.v.l.) heißt der neue ehrenamtliche Radverkehrsbeauftragte der Stadt Herborn. Um die Verkehrssituation für Radfahrer im Stadtgebiet Herborn zu verbessern und einen zentralen Ansprechpartner für Radverkehr, -infrastruktur und Alltagsmobilität für die Bevölkerung zu haben, hat der Magistrat den Berufskraftfahrer hierzu ernannt.

Der bisherige Radverkehrsbeauftragte, Sebastian Meyer (2.v.l.), hatte sein Amt nach vier Jahren niedergelegt. „Ich freue mich, dass wir für die Position einen qualifizierten Nachfolger gefunden haben, der sowohl Fragen und Anregungen aus der Bevölkerung beantwortet, als auch von Verwaltung und Politik beteiligt und angehört wird, wenn es um fahrradfreundliche Verkehrsregelungen oder die Weiterentwicklung des städtischen Radroutennetzes geht“, macht Bürgermeisterin Katja Gronau deutlich.

Wer den Radverkehrsbeauftragten kontaktieren will, schreibt eine E-Mail an radverkehr(at)herborn.de.

 

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".