Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
Sonnige Bilanz beim Herborner Bäderbetrieb

Sonnige Bilanz beim Herborner Bäderbetrieb

Freibadwetter und Pommes satt: Der Herborner Bäderbetrieb ist zufrieden mit den Besucherzahlen 2022.

Für die erste Saison seit 2019 ohne Besucherbeschränkungen, wie im Pandemiebetrieb der beiden vergangenen Jahren, ziehen die Herborner Bäder eine positive Bilanz. Von Ende Mai bis Anfang September waren das Freibad in Herborn und das Freibad in Schönbach geöffnet. Nach 2018 war dieser Sommer mit dem anhaltenden Schönwetter wieder nah am Besucherrekord, rund 23.000 Badegäste gönnten sich im Freibad Schönbach eine Abkühlung. In Herborn waren es fast 40.000 Besucher. Insgesamt haben die Verantwortlichen des Fördervereins in Schönbach beim Kioskbetrieb unglaubliche 2 Tonnen Pommes verkauft, es geht eben nichts über die Freibad-Pommes. Auch 2000 Bratwürstchen gingen über die Theke.

Stephan Göbel, Leiter der Herborner Bäderbetrieb, ist mir der diesjährigen Saison sehr zufrieden: „Das war eine sehr sonnenreiche Saison, in der die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kollegen in den Freibädern einen richtig guten Job gemacht haben. Alle waren tatkräftig im Einsatz, um den Besuchern einen schönen Schwimmbadbesuch zu ermöglichen.“

 

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".