Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
Unterkünfte für Geflüchtete dringend gesucht

Unterkünfte für Geflüchtete dringend gesucht

Wer privat eine Einliegerwohnung oder eine Ferienwohnung frei hat, wird gebeten sich bei der Stadtverwaltung Herborn zu melden.

Für die Unterbringung von Geflüchteten aus der Ukraine, die zurzeit noch in Sammelunterkünften leben, sucht die Stadtverwaltung Herborn Unterkünfte im Stadtgebiet Herborn. Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet und derzeit in Ankunftszentren des Lahn-Dill-Kreis untergebracht sind, werden in den kommenden Wochen von dort in freie Unterkünfte umziehen.

Wer privat eine Einliegerwohnung, eine Ferienwohnung oder ähnliches frei hat, wird gebeten sich bei der Stadtverwaltung Herborn zu melden, bevorzugt per E-Mail an integration(at)herborn.de. Die Miete und Bezahlung der Wohnraum-Angebote selbst erfolgen dann über den Lahn-Dill-Kreis. Sie wollen helfen und eine Unterkunft bereitstellen, dann melden Sie sich bitte schriftlich, unter Angabe der Eckdaten ihrer Unterkunft, bei der Stadtverwaltung Herborn per E-Mail an integration(at)herborn.de oder nutzen Sie den Online-Service auf dieser Homepage, um eine Unterkunft zu melden.

 

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".