Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
Wandern auf den Spuren der Hugenotten am Sonntag, 11.07.

Wandern auf den Spuren der Hugenotten am Sonntag, 11.07.

Literarische Wanderung mit Lesung aus dem Erlebnisbericht einer jungen Hugenottin im 17. Jahrhundert - eine gemeinsame Veranstaltung der Freunde von Pertuis, Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. und vom Stadtmarketing Herborn am Sonntag. Start ist um 10 Uhr, weitere Details nach Anmeldung!

Zur diesjährigen Europawoche steuern der Verein Hugenotten- und Waldenserpfad e.V., die Freunde von Pertuis und das Stadtmarketing eine literarische Wanderung bei. Während einer kleinen Rundwanderung (Gesamtstrecke ca. 6 km), die teilweise auf der europäischen Kulturroute "Hugenotten-und Waldenserpfad" verläuft, gibt es eine Lesung aus einem persönlichen Fluchtbericht einer jungen Hugenottin, die im 17. Jahrhundert von Lothringen nach Kassel geflohen war. Auch die Geschichte der Stadt Herborn ist durch die Reformation eng mit den Glaubensflüchtlingen verbunden, die seinerzeit nach langer Wanderung in Hessen ankamen. Die Teilnehmerzahl der Wanderung ist begrenzt. Die Freunde von Pertuis reichen einen kleinen Imbiss zur Stärkung. Verbindliche Anmeldungen werden unter tourist (at) herborn. de entgegen genommen. Details folgen in der Anmeldebestätigung!

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".