Anreise  |  Kontakt  |  Notdienste  |  Öffnungszeiten  |  Webcams  |  
Sprachauswahl inaktiv
Wer wird Nachfolger des FC "Wacker"?

Wer wird Nachfolger des FC "Wacker"?

Nach dreijähriger Pause ermitteln die Kicker aus der Bärenstadt 2022 wieder ihren Fußball-Stadtmeister.

Es war 2008, als unter der Regie des SV Herborn auf dem Rehberg der erste Herborner Fußball-Stadtmeister gesucht wurde. Die Premierenauflage gewann seinerzeit der SSC Burg, der inzwischen das ranghöchste Team aus der Bärenstadt ist. Als Titelverteidiger jedoch geht der FC „Wacker“ Merkenbach ins Rennen, der 2019 die bislang letzte Auflage des Wettbewerbs im Finale gegen den SK Herbornseelbach gewann.

Vor der Neuauflage 2022, die zwischen dem 11. und 17. Juli vom SSC Burg und vom SV Herborn gemeinsam ausgerichtet wird, ist jedoch einiges anders. Der TSSV Schönbach spielt inzwischen in der SG Ambach zusammen mit Gusternhain und ist ebenso wenig am Start wie der SK Herbornseelbach, der in Kombination mit Niederscheld aktiv ist und bereits Aartalpokal sowie Dillenburger Stadtmeisterschaft absolvieren muss. Last but not least hat sich durch die neue Spielgemeinschaft zwischen dem ESV Herborn und dem SSV Guntersdorf das Feld um eine weitere Mannschaft reduziert.

Somit gehen sechs Teams in zwei Dreier-Gruppen in das Wochenturnier, dessen Vorrunde auf dem Rasenplatz des SSC Burg ausgetragen wird. Die Finalpartien sowie ein Einlagespiel richtet dann der SV Herborn im Rehbergstadion aus.

Die Auslosung der beiden Gruppen für die inzwischen neunte Auflage des Wettbewerbs nahm Jörg Michael Simmer vom Stadtmarketing im Rahmen eines Vorbereitungstreffens in Burg vor. Gruppe 1 bilden der SSC Burg, der SV Uckersdorf und die SG Hörbach/Sinn. In Gruppe 2 spielen der SV Herborn, ESV Herborn/Guntersdorf und der FC Merkenbach.

Absolviert werden am 11., 13. und 15. Juli die sechs Gruppenspiele über jeweils 2x35 Minuten. Die beiden Gruppenzweiten spielen am 17. Juli um Rang drei, die beiden Gruppensieger bestreiten das Finale. Diese Partien sind auf 2x45 Minuten angesetzt. Die Organisatoren planen an diesem Tag zudem ein Jugend-Einlagespiel. 

BU: Kopfballduell aus der Finalpartie 2019 zwischen dem Merkenbacher Pascal Hartung (gelb) und Herbornseelbachs Lucca Felix. (Foto: Sven Jessen/VRM)

×

Um diese App auf ihrem Apple-Gerät zu installieren, drücken Sie und wählen dann "Zum Home-Bildschirm".